Erkner Fürstenwalde
  • Bis zum 31.07.2020 finden keine Termine statt!
  • 15. August 2020 Tag der Einschulung (Fürstenwalde)
  • 16. August 2020 Einschulung mit Programm

Schulprojekte

Gemeinsam | Täglich | Gesund

Liebe Interessierte zum Projekt Gemeinsam | Täglich | Gesund

sind Kinder mit kognitiven Beeinträchtigungen in der Lage, ein Verständnis über gesunde Ernährung zu entwickeln? Ganz klar: JA! Das sagen wir, das Projektteam von Gemeinsam | Täglich | Gesund.

Für uns als Schule ist Gesundes Essen ein wichtiges Thema. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder sich ausgewogen ernähren. Die Idee des Projekts ist es, im Rahmen eines täglichen Schulfrühstücks, die theoretischen sowie auch praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten der SchülerInnen zu trainieren, indem sie am Prozess der Zubereitung des gesunden Frühstücks aktiv mitwirken. Über einfache Sprache, Piktogramme und praktischen Erfahrungen lernen die SchülerInnen welche Eigenschaften ein gesundes Frühstück ausmachen. Während der Projektdurchführung sind viele Materialien für LehrerInnen sowie natürlich auch SchülerInnen entstanden, die wir Ihnen auf dieser Seite gerne zum Download bereitstellen. Dazu zählt unter anderem ein Handbuch, das der Lehrerschaft, den Eltern sowie Interessierten als Handlungsleitfaden dienen soll. Auch zu diesem Zeitpunkt entstehen neue Materialien, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Schauen Sie also regelmäßig vorbei. Es lohnt sich.

Darüber hinaus freut es uns besonders zu beobachten, dass die SchülerInnen ihr neues Wissen über Theorie und Praxis mit nach Hause in den Alltag nehmen und ihre Eltern und Erziehungsberechtigen motivieren sich ebenfalls gesünder und ausgewogener zu ernähren. Sie bereiten gemeinsam die verschiedenen Mahlzeiten vor und lernen wie auch inspirieren sich gegenseitig. Neben Fortbildungen für die PädagogInnen, werden unterstützend Elternveranstaltungen organisiert, um die Informationen zu gesunder Ernährung auch direkt an die Eltern weiterzugeben und Fragen zu beantworten. Die bewusste Auseinandersetzung wuchs wie selbstverständlich und findet Einklang im alltäglichen Tun, sodass sich der Essenstisch vielseitig und nachhaltig zeigt. Durch diesen Austausch wird der Ernährung eine ganz neue Bedeutung zugesprochen, in der alle Beteiligte respektvoll und wertschätzend miteinander kommunizieren, worüber wir uns natürlich sehr freuen!
Es bleibt nur noch zu sagen: Nachmachen erwünscht!

Viel Spaß beim Ausprobieren, Experimentieren, Neuerfinden und dem gemeinsamen gesunden Miteinander!
Ihr Gemeinsam | Täglich | Gesund - Team der Regine-Hildebrandt-Schule


Gefördert und unterstützt durch: